Rechtliches

AGB
Impressum

Besucherzähler


Rollenspieltisch - hoch

______________________________________

Sehr schöner mittelalterlicher Rollenspieltisch, Tischplattenstärke

ca. 40 mm. Ideal für den gemütlichen Rollenspielabend zu Hause!

Die Platte ist mittig mit einem Schlangenornament (entnommen

aus einem Amulett, welches die Midgardschlange symbolisiert)

verziert, der Rand abgesetzt und dunkel geflammt. Die Oberfläche

gebeizt und mehrmals mit Öl eingelassen. Die Platte kann problem-

los abgewischt werden und es entstehen auch nach längerem 

Eintrocknen keine Flecken durch Wasser, Alkohol etc.. 

 

Runde Tischformen tauchen historisch bestätigt bereits in provinzial

römischen Gebieten auf (Barbara Grodde, Hölzernes Mobiliar in Vor-

und frühgeschichte in Mittel- und Nordeuropa, Peter Lang Verlag)

Eine ähnliche Grundform der Platte mit mittig angebrachter Schnitzerei

und abgesetztem Rand findet sich an einem Tisch des Würzburger

Rathauses von 1506 (Tilman Riemenschneider, Luitpoldmuseum

Würzburg). Die Idee des Untersatzes wurde inspiriert durch die

Form eines Sockels an einem Taufbecken in Orsa (Schweden 11.Jh.)

Im Ganzen ein sehr schöner Rollenspieltisch, durchaus mit

historischen Wurzeln.

________________________________________________

 

  Massiver Mittelaltertisch/Rollenspieltisch mit Schnitzereien
  
 
 

_________________________________________________


Der Tisch wird komplett in Handarbeit hergestellt. Alle Schnitzereien

mit Bildhauereisen und Klüpfel angebracht.

 

ch werde auch gerne Ihre Sonderwünsche in die Arbeiten mit 

einbringen! Anregungen, Kritik und Nachfragen sind bei mir

jederzeit willkommen.

 

Detaillierte Preisangebote zu weiteren Größen und Materialien

entnehmen Sie bitte der Preisliste. Sollten nicht das dabei sein,

was Sie sich vorstellen, mache ich Ihnen gerne ein unverbindliches

Angebot.


 
 
Counter